Was muss ich zur ersten Sitzung alles mitbringen?

  • Ärztliche Verordnung oder andere Unterlagen, welche über Ihre Beschwerden Auskunft geben
  • Bequeme Kleidung, sollten Sie spezielle Kleidung brauchen, werde ich Sie entsprechend informieren
  • Krankenkassenkarte
  • Bei Unfall die Unfallscheinnummer

 

Wie lange dauert eine Sitzung?

 

Mit ärztliche Verordnung: bis 25 min

Darin sind ein kurzes Gespräch über Ihr aktuelles Befinden, Behandlung und Terminvereinbarungen enthalten.

 

Ohne ärztliche Verordnung  im Rahmen der Zusatzversicherung oder als Privatpatient: 25 bis 55 min

Darin sind ein kurzes Gespräch über Ihr aktuelles Befinden, Behandlung und Terminvereinbarungen enthalten.

 

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Physiotherapieleistungen mit ärztlicher Verordnung werden von der Grundversicherung übernommen (abzüglich Ihrer Franchise und Selbstbehalt).

  • Physiotarif entspricht dem Taxpunktwert der tarifsuisse 

 

Bei Zusatzversicherten für Alternativmedizin (ohne ärztliche Verordnung ) geht die Rechnung direkt an den Kunden. Den Rückforderungsbeleg senden Sie dann an Ihre Kasse und erhalten nach Ihren Vertragsbedingungen die Kosten entsprechend zurück. Bitte klären sie bei Ihrer Krankenkasse ab, ob die Methode 102 (klassische Massage) übernommen wird.

 
  •        Zuschlag Erstbehandlung          24 CHF
  •        Behandlung bis 25 min               90 CHF
  •        Behandlung 30 bis 55 min        150 CHF

 

Wenn Sie als Privatpatient zu mir kommen, werden keine Kosten von der Kasse übernommen. Die Rechnung geht direkt an den Kunden.

Behandlung nach dem Faszien Distorsions Modell (nach Steven Typaldos)

  •        Zuschlag Erstbehandlung           24 CHF
  •        Behandlung bis 25 min                90 CHF
  •        Behandlung 30 bis 55 min         150 CHF